Zenders / Ontvangers / Accessoires

 | 

Graupner

 | 

X3-S 2,4 GHz Stuurwiel zender






X-3S Computersystem 2,4 GHz

X-3S Computersystem 2,4 GHz




2,4 GHz incl. stuur servo en zenderaccu

Profi Micro-Computer-Fernlenks
  • Quarz und Kanaleinstellungen entfallen: Keine Frequenzabsprache erforderlich, Einschalten und Fahren! 
  • Störungen durch Elektromotoren, Servos und elektrischen Aufladungen (Metal noise) sind praktisch nicht mehr möglich 
  • Kurze 2,4 GHz Antenne 
  • Ökonomischer Stromverbrauch, dadurch längere Fahrzeiten und mehr Fun 
  • Präzise Einstellungen und hohen Programmierkomfort 
  • Ergonomisch und technisch modernes Fernlenksystem mit 2,4 GHz-Übertragungs-Technologie für den anspruchsvollen Profi-RC-Car-und Rennboot-Fahrer 
  • Modernes Computer-Fernlenk-System mit 8 bit CPU mit FULL DIGITAL ACCURATE TUNING (hochgenaues, digitales Justier- und Einstellsystem) für 3 Servos 
  • Optimiert positionierte Steuerungs-Bedienelementen und ergonomische Griffform für ermüdungsfreien Lenkeinsatz 
  • Großer LCD-Monitor zur übersichtlichen Information von Funktions- und Einstellparametern sowie digitaler Anzeige des Senderkanals, Modellspeichers und der Senderbatteriespannung 
  • 4-Tastenterminal zur Programmierung und präzisen Einstellung gewünschter Funktionen und Parameter 
  • 4 Zwei-Weg-Wipp-Tasten für volldigitale Lenk-Trim/Lenk-Trim-Rate-, Drossel-Trim-, Drossel/Brake-Funktion sowie programmierbare Stellmöglichkeit der 3. Servofunktion 
  • ESB (Emergency Security Button) Sicherheits-Moment-Nottaster zur schnellen Umschaltung wichtiger Funktionen in Notfallsituationen 
  • PPN = PPM 18 (Normal Modulation) PPF=PPM Fast, doppelte (schnelle) Übertragungsrate = Halbierung der Reaktionszeit von Servos und Regler 
  • BAT optische und akustische Batterie-Unterspannungswarnung 
  • MDL 10 Modellspeicher für Funktions- und Einstelldaten. Jeder Modellspeicher kann mit Modellkurznamen versehen werden. 
  • STC (Steering Center Trim) Sub-Trim-Lenkung. 
  • THC (Throttle Center Trim) Sub-Trim-Leerlauf . 
  • STM (Steering Rate Master adjustment). 
  • STG (Steering Rate Grip lever B) Stufenlose Wegumschaltung (Dual/Variable Rate) Verkleinerung und Vergrößerung der Wege durch Zwei-Weg-Wipp-Taste während des Renneinsatzes sowie zusätzlicher Notfalltaster für Dual-Sicherheits-Wegumschaltung. 
  • EXP ST (Steering Exponential adjustment) Exponential-Funktion für Lenkservo 0 - 100 % 
  • EXP THF (Throttle Exponential adjustment) THF = Vorwärts Gas, THB = Bremse 0 - 100 % 
  • EPA ST (End Point adjustment Steering) Endpunksteinstellung der Servowege Steuerung links/rechts max. 125 - 0 % 
  • EPA (End Point Adjustment) Endpunkteinstellung der Bremse durch Zwei-Weg-Wipp-Taste max. 125 - 0 % 
  • EPA TH (End Point Adjustment Throttle) Endpunkteinstellung von Drossel THC und Bremse R/B 
  • EPA F3 (End Point adjustment Funktion 3) Endpunkteinstellung für 3. Servofunktion 
  • ST (Steering Reversing switch) Servoreverse für Lenkservos 
  • TH (Throttle Reversing switch) Servoreverse für Drosselservo 
  • F3 (Function 3 Reversing switch) Servoreverse für Funktion 3 
  • TDA (Throttle Deadband adjustment) für Gas- und Bremsfunktion getrennt einstellbarer Anfang des Wirkbereiches 
  • Universeller Stoptimer 0 - 999 Sek. für vielseitige Zeit-Kontrollmessungen im Renneinsatz 
  • Moderner Lap Record Timer bis 50 Runden mit einer Rundenmesszeit 0 - 99,9 Sekunden. Ermöglicht die nachträgliche Analyse wichtiger Parameter je Runde, z.B. Motor-, Regler-, Antriebsbatterie-, Reifen- und Modellspezifikation 
  • Batteriealarm: Sinkt die Spannung der Senderbatterie ab, erfolgt eine optische und akustische Warnung


€ 99.00


Voorraad:

Op = Op


Aantal